Rückhalt für die Blockchain

Mit dem Release von CoCo erhält die Ethereum Blockchain einen neuen Push und Bestätigung von einem der wichtigsten Player in der Software-Welt – Microsoft. Der Tech-Gigant hat das Release des Confidential Consortium (CoCo) Frameworks angekündigt. Dabei handelt es sich um ein auf Ethereum basierendes Protokoll, das großen Unternehmen ermöglichen wird auf der Ethereum Blockchain zu operieren. Blockchain ist eine neue dezentrale Technologie, um digitale Daten zu organisieren und zu speichern und ermöglicht einen kontrollierten Zugriff auf Unternehmensdaten unter Beibehaltung der Datensicherheit.

#noRacism.